//Marcus Korn ist CFO der Allgemeinen Immobilien-Börse

Marcus Korn ist CFO der Allgemeinen Immobilien-Börse

Bericht aus dem DEAL MAGAZIN: Marcus Korn unterstützt ab sofort die Kunden der Allgemeinen Immobilien-Börse bei allen Fragen rund um Immobilienfinanzierung. Im Alter von 16 Jahren besaß der gebürtige Berliner bereits seine ersten Aktien. Gleich nach dem Schulabschluss 1989 begann er bei der damaligen Bank für Handel- und Industrie (BHI), heute Dresdner Bank, seine Ausbildung als Bank- und Versicherungskaufmann. Dabei entwickelte er schnell großes Interesse für das Immobilienkreditgeschäft und trat eine mehrjährige Folgeausbildung an. Und so konnte Korn 1994 als 22-jähriger seine erste Stelle als Zweigstellenleiter antreten.

Im Jahr 2001, nach zwölf Jahren im Bankgeschäft, verließ Marcus Korn die Dresdner Bank AG als Prokurist für das Vermögenskundengeschäft und gründete sein eigenes Unternehmen für Bank- und Immobilienberatung. Seitdem hat er in über 1500 Beratungsgesprächen Menschen zu ihrem Wunsch nach Eigenheim oder der sachwertgestützten Altersvorsorge verholfen.

Jetzt unterstützt der 44-jährige mit seiner Expertise in Baufinanzierung und der denkmalgeschützten Wohnimmobilie das Team der Allgemeinen Immobilienbörse als Chef Financial Officer und Leiter Residential.

Beitrag ansehen Beitrag als PDF ansehen

2016-04-26T16:33:09+00:00