//Sind Immobilien in Berlin total überteuert? Radiointerview mit Christian Gérôme (Dienstag 06.11.2018)

Sind Immobilien in Berlin total überteuert? Radiointerview mit Christian Gérôme (Dienstag 06.11.2018)

Die Immobilienpreise in Berlin steigen und steigen. Nicht nur viele Berliner halten es für utopisch, noch eine halbwegs erschwingliche Wohnung zu kaufen. Selbst internationalen Investoren wird die Hauptstadt mittlerweile zu teuer.

Das geht aus einer Analyse der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers hervor. Wir sprechen darüber mit Christian Gérome, Projektentwickler und Immobilienhändler, der den Immobilienmarkt in Berlin bestens kennt.

2018-11-08T11:25:29+00:00